»

Gekochte Schweinefüsse, Prako ntwere a yanoa

Zutaten für 4 Portionen

8 Halbierte Schweinefüsse
1 Lorbeerblatt
4 Gehackte Knoblauchzehen
1 Rote Paprikaschote
1 c Essig
1 tb Pflanzenöl (evtl. mehr)
3 Gehackte Zwiebeln
4 Gehackte Chilis
1 ts Gewürznelkenpulver

Anleitung


Die Schweinefuesse von Borsten saeubern und gruendlich waschen. mit
Wasser bedecken, salzen und pfeffern. Lorbeerblatt und Knoblauch
zugeben. Ueber Nacht an einem kuehlen Platz stehen lassen. Am naechsten
Tag den Paprika in Streifen schneiden. Essig, Oel, Paprikastreifen,
Zwiebeln, Chilis und Nelken zum Fleisch geben. Gut durchruehren und,
wenn noetig, etwas Wasser zugeben. Bei hoher Temperatur 30 Minnuten
kochen. Bei verringerter Hitze eine Stunde garen. Nachsalzen und heiss
servieren.

Beilage: Brot oder gekochte Maiskolben.

Kommentar schreiben

Name:

Kommentar:
Impressum
Location eintragen · Party eintragen

Ladezeit: 0.02 (h5/h5)