»

Dreifacher Germteigzopf

Zutaten für 4 Portionen

500 g Griffiges Mehl
1 pk Trockengerm
Salz
250 ml Lauwarme Milch; ca.
1 tb Flüssige Rama
4 tb Zucker
1 Ei
Öl

150 g Gemahlener Mohn
100 g Zucker
130 ml Schlagobers; ca.

250 g Topfen
100 g Zucker
1 ts Maizena
1 Ei
1 pk Vanille Zucker
Ger. Zitronenschale
40 g Sehr weiche Butter

150 g Geriebene Walnüsse
100 g Zucker
1 pn Zimt
120 ml Schlagobers; ca.

Anleitung


Fuer den Germteig Mehl, Germ, Salz und Zucker vermischen. Milch mit
Rama und Ei versprudeln und unter das Mehlgemisch ruehren. Den Teig
glatt ruehren, Schuessel verschliessen bzw. abdecken und an einem
warmen Ort gehen lassen. Fuer die Fuellen: Alle Zutaten fuer die
jeweilige Fuelle miteinander vermischen.

Germteig nach dem Gehen noch einmal durchruehren und ein zweites Mal
gehen lassen. Die Arbeitsflaeche mit etwas Oel bestreichen.

Fertigen Germteig in 3 gleich grosse Stuecke teilen, ausrollen und
jeweils mit einer Fuelle bestreichen. Jeden Teil einrollen, damit drei
Rollen fuer den Zopf entstehen. Vor dem Flechten die Rollen mit einem
Messer bis zur Mitte einschneiden, damit beim Backen die Fuelle
sichtbar wird. Den geflochtenen Zopf auf ein mit Backpapier belegtes
Blech geben. Im Rohr bei 160 °C Heissluft backen (dauert je nach
Groesse zwischen 30 und 45 Minuten).

Germteigzopf dekorativ anrichten.

Getraenk: Sauvignon Blanc Jahrgangssekt 2001, Weingut Steininger

Kommentar schreiben

Name:

Kommentar:
Impressum
Location eintragen · Party eintragen

Ladezeit: 0.54 (h5/h5)